X

Audible Trade

Audible allows users to send audible books to other users.
You can only receive a book once per audible account.

Check out the free 3 month trial, if you don't have an audible account yet

In order to receive an audible book you need to have your audible e-mail adress saved in your Settings

Also remeber "sharing is caring". People are more likely to share there books with you if you offer yours as well.

Book Trade

Please remeber "sharing is caring". People are more likely to share there books with you if you offer many books yourself as well.

Not enough tokens

I'm sorry but you do not have enough tokens to the trade, yet. Please trade your books with others first in order to request this book.

Request Book for Free

Das Verhältnis zwischen Störerhaftung und Filterfunktion des Telemediengesetzes bezüglich Host-Provider

From Dennis Maly

Das Verhältnis zwischen Störerhaftung und Filterfunktion des Telemediengesetzes bezüglich Host-Provider

Book Informations

  • Released: 2010
  • Pages: 136
  • Language: de
  • ISBN-10:3640658825
  • ISBN-13:9783640658824

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: 2,0, Technische Universitat Darmstadt, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Dies ist eine Arbeit die die Haftungssituation von Host-Providern wie Ebay, Amazon, Rapidshare, Youtube, MySpace usw. bzgl. Medieninhalten schildert und ist unter Betreuung der Studiengangsleitung entstanden, der sich aus personlichem und beruflichem Interesse, diesem hoch brisanten Thema angenommen hat., Abstract: Dieses Buch behandelt detailliert auf 136 Seiten die Haftungssituation von Host-Providern wie z.B. Youtube, Facebook oder Ebay. Dies betrifft grundsatzlich den Grossteil aller Internetseiten, da sich hier fremde Inhalte finden lassen, die lediglich gehostet werden. Die Haftungsproblematik ergibt sich aus dem Verhaltnis zwischen der Storerhaftung und der Filterfunktion wie sie im TMG verankert ist. Wie dieses Paradoxon zu behandeln ist und welche Argumentationskette es auch international mit Blick auf europaisches und angloamerikanisches Recht gibt, kann hier sehr gut nachvollzogen werden und ist Bestandteil der Losungsfindung. Eine chronologische Kommentierung der wichtigsten Rechtsprechung ist ebenfalls enthalten. Es werden konkrete Ergebnisse beschrieben und Argumentationsketten transparent dargestellt. Abgerundet wird die umfassende Arbeit durch einen 16-Punkte Katalog der in der Praxis einen Leitfaden liefert, um verschiedenste Provider-Eigenschaften und Tatbestande in verschiedensten Haftungssituationen zu bewerten. Begleitet wird dieser Katalog durch eine Anleitung, welche die Argumentationsgewichtung erklart und bei der Einstufung weitere Hilfestellung leistet. Ein wissenschaftliches Werk, welches einen hohen praxisrelevanten Bezug beinhaltet. Unterstutzt wurde dieses Buch in eigenem Interesse von Prof. Dr. Thomas Wilmer, Geschaftsfuhrender Direktor des Instituts fur Informationsrecht in Darmstadt

Rate/Setting


12345678910



Offers



(Please add a loction in your profil for pickup)




Offers


Only Offers/Searches from registered users with name will be displayed. Set up a name here to see your offers.





Book-Sharing 2019 - Impressum | Datenschutz