X

Audible Trade

Audible allows users to send audible books to other users.
You can only receive a book once per audible account.

Check out the free 3 month trial, if you don't have an audible account yet

In order to receive an audible book you need to have your audible e-mail adress saved in your Settings

Also remeber "sharing is caring". People are more likely to share there books with you if you offer yours as well.

Book Trade

Please remeber "sharing is caring". People are more likely to share there books with you if you offer many books yourself as well.

Not enough tokens

I'm sorry but you do not have enough tokens to the trade, yet. Please trade your books with others first in order to request this book.

Request Book for Free

Ernst Robert Curtius als journalistischer Autor (1918-1932)

From Stefanie Müller

Ernst Robert Curtius als journalistischer Autor (1918-1932)

Book Informations

  • Released: 2008
  • Pages: 448
  • Language: de
  • ISBN-10:3039114352
  • ISBN-13:9783039114351

Beschreibung

In dieser Untersuchung werden die Deutschland- und Frankreichbilder des Romanisten Ernst Robert Curtius (1886-1956) analysiert, wie er sie in zahlreichen Artikeln der Jahre 1918 bis 1932 in nationalen und internationalen Publikationsorganen vertreten hat. Dazu wird die Genese des in Kindheit, Jugend, Ausbildungszeit und erster Berufstatigkeit erworbenen bildungsburgerlich konservativen Weltbildes nachgezeichnet, dessen Propagierung im Zentrum seiner publizistischen Interventionen steht. Die Auswertung der im Laufe der Weimarer Republik veroffentlichten 154 Artikel soll zeigen, inwieweit es Curtius darum geht, als Universitatsangehoriger das traditionell mit seiner sozialen Herkunft ererbte kulturpolitische Definitionsmonopol in Gesellschaft und Politik zu wahren. Des Weiteren wird untersucht, in welchem Verhaltnis dieses Interesse zu seinen spateren Aussagen steht, nach denen er vor allem als Vertreter franzosischer Literatur in Deutschland oder als deutsch-franzosischer Vermittler aufgetreten sei. Schliesslich befasst sich die Untersuchung mit der Frage nach der existentiellen Bedeutung seines Engagements fur die Neugestaltung der deutschen Kultur und der deutsch-franzosischen Beziehungen."

Rate/Setting


12345678910



Offers



(Please add a loction in your profil for pickup)




Offers


Only Offers/Searches from registered users with name will be displayed. Set up a name here to see your offers.





Book-Sharing 2019 - Impressum | Datenschutz