X

Audible Trade

Audible allows users to send audible books to other users.
You can only receive a book once per audible account.

Check out the free 3 month trial, if you don't have an audible account yet

In order to receive an audible book you need to have your audible e-mail adress saved in your Settings

Also remeber "sharing is caring". People are more likely to share there books with you if you offer yours as well.

Book Trade

Please remeber "sharing is caring". People are more likely to share there books with you if you offer many books yourself as well.

Not enough tokens

I'm sorry but you do not have enough tokens to the trade, yet. Please trade your books with others first in order to request this book.

Request Book for Free

G.E. Lessings "Nathan der Weise"

From Eleni Stefanidou

G.E. Lessings "Nathan der Weise"

Book Informations

  • Released: 2009
  • Pages: 40
  • Language: de
  • ISBN-10:3640459598
  • ISBN-13:9783640459599

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Nathans Weisheit im Vergleich zu den anderen Figuren des Dramas, Abstract: ...der rechte Ring besitzt die Wunderkraft beliebt zu machen. Vor Gott und den Menschen angenehm." So heisst es in der Ringparabel, die Nathan dem Sultan Saladin erzahlt. Nathan selbst besitzt zwar nicht diesen Ring, aber seine Weisheit verleiht ihm die Kraft, vor Gott und den Menschen angenehm zu sein. Denn er tritt seinen Mitmenschen vollkommen vorurteilsfrei gegenuber. Seit seiner Veroffentlichung im Jahre 1779 gilt somit Lessings dramatisches Gedicht Nathan der Weise" als Pladoyer fur Toleranz und Humanitat. Der Anlass dazu war der Fragmentenstreit mit dem Hamburger Hauptpastor Goeze, der sich schliesslich so zuspitzte, dass Mitte1778 Lessing die Zensurfreiheit entzogen wurde. Um weiterhin seine aufklarerischen Gedanken uberzeugend transportieren zu konnen, schuf Lessing mit Nathan dem Weisen" einen erzieherischen Charakter, welcher hier naher betrachtet werden soll. Nathan ist ein judischer Kaufmann, der mit seiner Adoptivtochter Recha und deren christlicher Gesellschafterin Daja im Jerusalem des 12. Jahrhunderts lebt. Es ist also das Zeitalter der Kreuzzuge, welche von der Intoleranz der Religionen gegeneinander zeugen. In Jerusalem, wo die drei Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam aufeinandertreffen, schafft Nathan es durch seine Weisheit, Vertreter der Religionen zu Menschen zu erziehen. Hier soll zunachst dargestellt werden, welche besonderen Eigenschaften diese Weisheit ausmachen, die dem Stuck seinen heiteren und optimistischen Grundton verleiht und ein tragisches Ende der Verwicklungen verhindert. Gegenstand einer naheren Untersuchung soll aber vor allem eine bestimmte Fahigkeit Nathans sein. Als Erzieher wendet Nathan namlich eine besondere Technik an. In Dialogen"

Rate/Setting


12345678910



Offers



(Please add a loction in your profil for pickup)




Offers


Only Offers/Searches from registered users with name will be displayed. Set up a name here to see your offers.





Book-Sharing 2019 - Impressum | Datenschutz