X

Audible Trade

Audible allows users to send audible books to other users.
You can only receive a book once per audible account.

Check out the free trial month, if you don't have an audible account yet

In order to receive an audible book you need to have your audible e-mail adress saved in your Settings

Also remeber "sharing is caring". People are more likely to share there books with you if you offer yours as well.

Book Trade

Please remeber "sharing is caring". People are more likely to share there books with you if you offer many books yourself as well.

Not enough tokens

I'm sorry but you do not have enough tokens to the trade, yet. Please trade your books with others first in order to request this book.

Request Book for Free

Der Anspruch auf rechtzeitigen Rechtsschutz im Gemeinschaftsprozessrecht

From Marco Ottaviano

Der Anspruch auf rechtzeitigen Rechtsschutz im Gemeinschaftsprozessrecht

Book Informations

  • Released: 2009-01
  • Pages: 278
  • Language: de
  • ISBN-10:3161495845
  • ISBN-13:9783161495847

Beschreibung

English summary: The overly long duration of legal proceedings at the European Court of Justice is the Achilles' heel of the Community legal system. Marco Ottaviano explains the reasons for this, examines existing suggestions for a reform and in addition develops his own approaches for a solution. His dogmatic basis is the right to legal redress laid down in Community law. He explains the content of this right and studies the measures which should be taken by those concerned, such as for example Community lawmakers, Community courts and Community Member States in order to meet their obligations. German description: Die uberlange Dauer der Gerichtsverfahren vor dem Europaischen Gerichtshof ist die Achillesferse der Gemeinschaftsrechtsordnung. Dies hat zu zahlreichen Beschleunigungsvorschlagen gefuhrt, die sich jedoch daran messen lassen mussen, ob ihre Umsetzung recht- und zweckmassig ist. Einerseits mussen die rechtlichen Grenzen einer Anderung des Gemeinschaftsprozessrechts eingehalten werden, zumal die Richtigkeit der gerichtlichen Entscheidung den gleichen Rang einnimmt wie deren Rechtzeitigkeit. Andererseits sind vor allem die Interdependenzen des Rechtsbehelfssystems zu beachten. Im Rahmen einer Gesamtbetrachtung ist zu prufen, ob ein Reformvorschlag an anderer Stelle einen Mehraufwand schafft. Marco Ottaviano tragt zur Reformdebatte bei, indem er die Recht- und Zweckmassigkeit der tragenden Reformvorschlage umfassend bewertet und eigene Vorschlage hinzufugt. Dogmatischer Anknupfungspunkt ist der gemeinschaftsrechtliche Anspruch auf rechtzeitigen Rechtsschutz, den Art. 47 Absatz 2 GRCh bekraftigt. Der Autor erlautert zunachst den Inhalt dieses Anspruchs und untersucht dann, welche Massnahmen die Anspruchsadressaten, namentlich Gemeinschaftsgesetzgeber, Gemeinschaftsgerichte und Mitgliedsstaaten, ergreifen sollten, um ihren Verpflichtungen am besten gerecht zu werden. Er erortert hierbei sowohl die Einfuhrung der praventiven Rechtsbehelfe Untatigkeitsbeschwerde und Rechtsbehelf gegen Vorlageentscheidung als auch mogliche rechtliche Folgen einer Anspruchsverletzung und schliesst mit konkreten Verbesserungsvorschlagen.

Rate/Setting




12345678910




Offers


Only Offers/Searches from registered users with name will be displayed. Set up a name here to see your offers.



I offer this book:



(Please add a loction in your profil for pickup)


E-Books can only be shared by the right owners (autors/publisher).





Book-Sharing 2019 - Impressum | Datenschutz